DATENSCHUTZ

Schutz personenbezogener Daten

Ihre Daten werden bei uns LIND DNA ApS sicher und verantwortungsbewusst gespeichert. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn wir sind aus gesetzlichen Gründen dazu verpflichtet, oder falls sie dem zustimmen. Wir sammeln auch keine personenbezogenen Daten, außer wenn Sie diese selbst angegeben haben, wie bei Bestellungen, Kundenbefragungen oder Ähnlichem, und keine von den persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln, sind vertraulich. Nachfolgend erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten erheben, wie wir sie speichern und nicht zuletzt, wie Sie Einblick in Ihre personenbezogenen Daten erhalten und/oder diese widerrufen können.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verwenden die von Ihnen bereitgestellten Informationen hauptsächlich, um Vereinbarungen mit Ihnen nachzukommen. Dies könnte z.B. sein, dass wir Ihnen auf Ihren Wunsch Newsletter oder Kataloge senden können oder damit wir Ihre bestellten Artikel an die richtige Adresse oder alternative Adresse senden können. Wir sammeln Informationen für die folgende Verwendung:

  • Lieferung von Waren (Sammlung erfolgt, um einer Vereinbarung mit Ihnen nachzukommen)
  • Versand von Newslettern, Katalogen und sonstigem Marketing (nur mit Ihrer Zustimmung)
  • Analyse und Statistik, da wir ein großes Interesse daran haben, unsere Kunden so gut wie möglich kennenzulernen und sicherzustellen, dass Sie und andere Kunden bei linddna.com ein gutes Erlebnis haben
  • Sicherheitsfragen, da wir ein großes Interesse daran haben, dass es sicher ist, linddna.com zu verwenden, und dass wir jeden Missbrauch verfolgen können

Wir werden Ihre persönlichen Daten für einen Zeitraum von fünf (5) Jahren aufbewahren, sofern nichts Anderes angegeben ist. Wenn wir Ihre Daten jedoch mit Ihrer Einwilligung verarbeiten, speichern wir die Informationen nur so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Demnach behalten wir Ihre Daten, bis a) Sie Ihre Registrierung bereuen, b) der Verwendung Ihrer Daten widersprechen oder c) wir Ihre Daten nicht innerhalb der 12 Monaten verwendet haben.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie:

  • Zweifel haben, welche Daten wir über Sie gesammelt haben
  • möchten, dass die über Sie gesammelten Daten korrigiert werden
  • möchten, dass die über Sie gesammelten Daten gelöscht werden
  • sich dem Direktmarketing widersetzen möchten oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund bestimmter Umstände oder Ihrer spezifischen Situation widersprechen
  • möchten, dass wir die Nutzung der für die reine Speicherung gesammelten Daten einschränken (eingeschränkte Nutzung personenbezogener Daten)
  • möchten, dass die über Sie gesammelten Daten in einem strukturierten, normalen und maschinenlesbaren Format an Sie selbst oder an Dritte übertragen werden

Unsere Kontaktdaten finden Sie im Bereich "Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?". Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie ein Recht auf die obengenannten Punkte. Zu Ihrer Sicherheit werden wir Sie, wenn Sie uns z.B. im Falle von Wider- oder Einspruch kontaktieren, darum bitten eine oder mehrere persönliche Daten anzugeben, um sicherzustellen, dass es sich tatsächlich um Ihre Person handelt.

Wenn Sie Direktmarketing per E-Mail ablehnen möchten, brauchen Sie sich nicht an uns zu wenden, da Sie einfach den Anweisungen in jeder Marketing-E-Mail folgen können.

Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?

Falls wir nicht anderes schreiben in Verbindung mit der Sammlung Ihrer persönlichen Daten, sind wir, der Datenverantwortliche bei linddna.com:

LIND DNA ApS
Att. Jens Stencel
Hasselager Allé 15 
8260 Viby J
DE336317102
Tel: +45 31 12 29 26
Email: jst@linddna.com order support@linddna.com

Alle personenbezogenen Daten, für die wir verantwortlich sind, unterliegen dem geltenden Datenschutzrecht.

Speicherung der erhobenen personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre persönlichen Daten sicher und vertraulich auf Servern in kontrollierten Einrichtungen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR).

Beschwerden

Wenn Sie der Meinung sind, dass LIND DNA ApS Ihre Informationen nicht korrekt verarbeitet, kontaktieren Sie uns bitte (unsere Kontaktinformationen finden Sie im obigen Abschnitt). Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, sich über die Verarbeitung Ihrer Informationen oder sonstigen Sie betreffenden Daten zu beschweren, indem Sie eine Beschwerde bei Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Husarenstr. 30, 53117 Bonn. einreichen.

Änderungen und Aktualisierungen

Aufgrund der schnellen Änderung des Internets, der Gesetze und der Art und Weise, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, kann es unter Umständen notwendig oder angebracht sein, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wenn wir wesentliche Änderungen an der Richtlinie vornehmen, werden wir Sie auf linddna.com und über die E-Mail-Adresse, die wir bei Ihnen registriert haben, darüber informieren.


Diese Seite wurde zuletzt im Juli 2020 aktualisiert.